Archiv für Februar 2014

Auf die Plätze… fertig… los

22 Februar 2014

… haben Sie auch schon Literatur zur geänderten QPR bestellt?

Meine Meinung dazu steht fest: Da wird eine Menge Geld gemacht. Begründen kann ich mit den wenigen Änderungen zur vorhergehenden Version. Um diese Änderungen umzusetzen, benötigt man kein zusätzliches Fachbuch. Es genügt, wenn man sich die aktuellen Unterlagen des MDK herunterlädt. Diese erhält man gratis unter www.mds.org. de.

Sparen Sie das Geld für wichtigere Dinge, Ihre Anke Peters

Viel Rauch um nichts!

3 Februar 2014

Es wird zur Zeit viel Gerede um die neuen Transparenzkriterien gemacht… allerdings verstehe ich das nicht. Denn wenn ich als Pflegefachkraft (beachte das … fachkraft), dann muss ich jederzeit auf dem neuesten Stand des Wissens sein. Das sollte ich wenigstens. Nur dann kann ich auch argumentieren, wenn mir ein Argument eines Prüfers nicht passt.

Bin ich nicht auf dem aktuellen Stand, weil ich darauf warte, dass mir das aktuelle Wissen schon irgendwie zufliegt, dann kann es natürlich passieren, dass ich gar nicht argumentieren kann. Wenn wir uns mal vorstellen, dass eine Prüfung die Umsetzung des aktuellen Wissens abfragt, dürfte die Angstschwelle durchaus akzeptabel sein.

Weshalb ich so leicht bösartig bin?

Weil ich immer wieder Pflegefachkräfte antreffe, die mich mit großen Augen ansehen, wenn ich ihnen etwas erkläre. Dann kommt gern so etwas wie:” also davon habe ich noch nichts gehört… .” Ich würde mir ein bisschen mehr Selbständigkeit in Sachen Wissensaneignung wünschen, liebe Grüße, Anke