Archiv für Juli 2012

Essen gehen auf Mallorca… mit Hund

21 Juli 2012

Hunde holt man von Mallorca… aber bringt man sie auch dorthin?

Wir haben es getan und zwar um zu testen, wo man mit Hund auf Mallorca essen gehen kann. Lesen Sie unsere amüsante Broschüre über die Besuche und Bewertungen von Restaurants auf Mallorca. Bereiten Sie sich effektiv auf Ihre nächste Reise vor.

Lesen Sie, ob der Hund freundlich aufgenommen wurde, ob er etwas zu saufen bekam und ob Sie in Ruhe essen können. Sie finden die Broschüre in der Kategorie “Werke”. Schreiben Sie uns einfach eine Mail. wenn Sie Interesse daran haben. Wir erheben nur eine Schutzgebühr.

Viel Spaß beim Lesen, Ihr Olaf Kasimir und Anke Peters

Die Tester machen Pause

Völlig veraltet

16 Juli 2012

Leider kann man nicht alles selbst machen, auch wenn man es sich wünschen würde. Denn was so manche Dozenten als aktuelles Wissen weitergeben, ist erschreckend. Da schafft man im Pflegedienst die aktualisierten Expertenstandards an und hofft, diese -auch- durch die Fortbildung leichter implementieren zu können… und dann weiß der unterrichtende Dozent gar nicht, dass es diese Änderung gibt.

Trotzdem kostet solch eine Fortbildung mindnestens 100 Euro die Stunde.

Dann also doch lieber selber machen? In vielen Fällen spart es Ärger und Geld, macht eben etwas mehr Arbeit.

Fragen Sie uns, wenn Sie unsicher sind, wie Sie vor dem “Dozenteneinkauf” prüfen können, ob dieser wirklich sein Geld wert ist. Gegen eine geringe Schutzgebühr von 5,99 Euro senden wir Ihnen diese Unterlagen zu. Ihre Anke Peters und das Team von Beratung für Pfege